Material für Küchenarbeitsplatte – Granit und Silestone

Granit

Granit ist das beliebteste Naturmaterial und extrem langlebig und vielseitig. Dieses hochwertige material ist nicht nur schön, sondern auch hitzebeständig und bietet eine solide Oberfläche für den Einsatz in der Küche. Eine Hauptqualität von Granit ist die endlose Auswahl an Mustervariationen und Tausende von verschiedenen Farboptionen, die dazu beitragen, den einzigartigsten Stil in Ihrem Zuhause zu schaffen. Da es sich um ein natürliches Material mit vielen Farb- und Mustervariationen handelt, kann es sehr schwierig sein, ein passendes Stück zu finden, wenn nicht das gesamte Sortiment an Arbeitsplatten aus derselben Platte geschnitten wird.

Granit ist ein poröses Material, das mit der Zeit Flecken aufnimmt. Außerdem besteht die Gefahr der Rissbildung, wenn die Oberfläche starken Temperaturschwankungen ausgesetzt ist. Um das Aussehen von Granit zu erhalten, kann es von Vorteil sein, jährlich eine Versiegelung aufzutragen.

Silestone

Silestone ist ein weiteres künstliches Material und hat ein granitähnliches Aussehen. Silestone ist zwar eine kostengünstigere Alternative zum Naturstein, aber nicht die widerstandsfähigste und kann durch Kaffee, Zitronensaft, Essig, Wein, Bleichmittel und starke Hitze beschädigt werden. Außerdem ist es keine praktische Wahl für eine Außenküche, da direktes Sonnenlicht schnell zu einer Verfärbung der Oberfläche führt. Silestone wird am besten mit einer milden Reinigungslösung und heißem Wasser gereinigt. Außerdem hilft es, die Oberfläche mit einem Schneidebrett oder ähnlichem zu schützen.

Schreibe einen Kommentar